Protest. Kultur. Politik.

11.07.2014

 

I’m curating the the show of activist art from Eastern Europe at ZK/U Berlin 

Urbaner Aktivismus gegen autoritäre Strukturen in Osteuropa

Verschiedene Protestwellen in Osteuropa bringen die Sphäre des Öffentlichen stark in Bewegung. Das zeigen die jüngsten, monatelang anhaltenden Proteste in der Ukraine, als radikalstes Beispiel für einen Kampf zwischen Gesellschaft und Machthabern, die das Land als ihren privaten Besitz betrachten. Die Repressalien der russischen Regierung gegenüber Protestierenden, oppositionellen Gruppen und zivilgesellschaftlichen Organisationen können - ähnlich wie in den Nachbarländern Belarus und Ukraine - als Abwehrversuche des Regimes interpretiert werden. Auch in anderen Ländern der Region sind die Bürger/innen unzufrieden mit ihrer politischen Vertretung; ihr Unmut drückt sich in kreativen Straßenprotesten aus.

Read more

10712688 712497122159075 6109404151572451093 o